Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

an der amara Schule Braunschweig

Samstag/Sonntag - 1 x im Monat (alle Wochenenden in 2016 siehe unten)

Vorbereitungskurs zur Überprüfung beim Gesundheitsamt nach HpG


Einstieg ist jederzeit möglich !


Sehr geehrte/r Interessent/in


Sie interessieren sich für ein Praxis und Berufsfeld, in dem Sie selbstständig psychotherapeutisch tätig werden wollen. Hierzu möchten wir Ihnen einige Informationen geben.

Laut Heilpraktikergesetz ist, außer der kostenlosen Behandlung Dritter, jede „Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Krankheiten, Leiden oder Körperschäden beim Menschen“ erlaubnispflichtig. Darunter fallen auch alle heilmagnetischen, psychologischen, chiropraktischen und naturheilkundlichen Tätigkeiten. Sie sind ausschließlich Ärzten und Heilpraktikern überlassen und allen anderen Berufen und Berufenen bei Strafe verboten. Die Strafe greift meist allerdings erst, wenn jemand durch die Behandlung nachweislich zu Schaden gekommen ist.

Am Anfang jeder Heilbehandlung steht praktisch die Schließung eines Dienstvertrages, der durch das sog. Behandlungsbegehren des Patienten in Auftrag gegeben wird. Die aus juristischer Sicht privat- und strafrechtlichen Bestimmungen haben besonders Auswirkungen auf Situationen, in denen der Behandlungserfolg von Behandler und Patient unterschiedlich gesehen wird oder bei denen finanzielle Interessen eine Rolle spielen. Gerade in den letzten Jahren hat es hier immer häufiger strafrechtliche Auseinandersetzungen gegeben und dies wird von ärztlicher Seite in nächster Zeit wohl häufiger zu erwarten sein. Die AMARA Schulen haben sich gemeinsam zum Ziel gesetzt, hier aktiv zu werden und Unterstützung zu geben.

Die Neigung, sich selbst und anderen Menschen Hilfestellung geben zu wollen, sie in ihrer Leidenssituation zu begleiten und beraten, ist oft die Grundvoraussetzung dafür, sich mit alternativen Heilmethoden oder spiritueller Medizin zu beschäftigen. Ohne diese tätige nachbarliche Nächstenhilfe wäre unser Gesundheitssystem bald an seiner Belastungs- und Finanzierungsgrenze. Trotzdem gibt es keine Regelungen oder Gesetze für diese tätige Hilfe, sie findet gleichsam unter der Decke statt, niemand will sich so recht mit diesem heißen Thema auseinandersetzen. Leider bewegen sich deshalb viele Heiler/innen und Therapeuten/innen trotz guten Willens in einer Grauzone, deren Grenzen niemand genau festgesetzt hat.

Deshalb bieten die AMARA Schulen für alle diejenigen, die verstärkt und ausschließlich psychotherapeutisch tätig sein wollen, einen Lehrgang zum heilkundlichen Psychotherapeuten an. Hier werden Sie gezielt und effektiv auf die amtsärztliche Überprüfung zum Psychotherapeuten nach dem Heilpraktikergesetz vorbereitet.

Die Möglichkeit der amtsärztlichen Überprüfung entstand durch Klagen einzelner Praktiker/innen. Sie klagten ein, daß die HP Prüfung der „Abwehr einer Gefährdung der Volksgesundheit“ dient und daß bei der Anwendung psychotherapeutischer Methoden hierzu eine umfangreiche Überprüfung des medizinischen Kenntnisstandes nicht von Bedeutung sein kann. Eine Sonderregelung für Psychotherapeuten innerhalb des Heilpraktikergesetzes gab es schon länger. Dies hatte sich unter den Gesundheitsämtern noch nicht überall herumgesprochen, was zu einiger Verwirrung führte. Seit 1993 gibt es nun zusätzlich für alle nichtärztliche Psychotherapeuten die Möglichkeit einer Heilpraktikerüberprüfung, die auf das Gebiet der Psychotherapie beschränkt ist. Die bestandene Überprüfung erlaubt die Ausübung einer selbständigen Tätigkeit als Psychotherapeut/in.

Seit Ende 1994 bieten wir Vorbereitungskurse „Heilkpraktiker für Psychotherapie“ zur Überprüfung beim Gesundheitsamt an, deren Motto „Lernen mit Kopf und Herz“ auch hier eine dem Thema angemessene Umsetzung finden wird. Gelehrt wird das Wissen, das nach intensiven Recherchen in den Überprüfungen der Prüfungsämter vorausgesetzt wird. Kompetente, pädagogisch geschulte Dozenten/innen aus dem Bereich der Psychotherapie werden in ihrem praktischen lebhaften und spannenden Unterricht das für die Prüfung notwendige Wissen vermitteln. Unsere Schulen sind bekannt dafür, daß eine individuelle Betreuung und Unterstützung selbstverständlich ist. Der Unterricht findet in persönlich angenehmer und entspannter Atmosphäre statt. Die Lehrmaterialien und Unterrichtsinhalte werden durch ständige Kontakte zu den Prüfungsämtern stets auf dem neuesten Stand gehalten.

Wir möchten nachdrücklich betonen, das es sich um keinen der Crash-Kurse handelt, den man mal nebenbei absolvieren kann, sondern um eine umfassende Vorbereitung auf die Überprüfung beim Gesundheitsamt. Liebe zum späteren Beruf, eine professionelle Einstellung und eine verantwortliche innere Haltung sind für das Gelingen unerläßlich.

Inhalt der Ausbildung: Vermittelt werden fundierte Grundlagen in Psychiatrie, Neurologie und Psychologie. Dieses entspricht dem geforderten Wissensstand der Überprüfung. Außerdem üben wir die differentialdiagnostische Abgrenzung körperlicher und seelischer Ursachen psychischer Krankheitsbilder und erarbeiten mit Ihnen schließlich eine Kompetenz in der Wahl einer angemessenen Behandlungsform. Gesetzliche fragen, wie: „Wen darf ich wie behandeln und wen überweise ich? Wohin überweise ich? Runden den Lehrgang ebenso ab, wie das korrekte Einschätzen und Verhalten in psychiatrischen Notfällen und Krisensituationen.


Wir arbeiten mit den zur Zeit gestellten Fragenkatalogen aus Prüfungen im gesamten Bundesgebiet und sind so auf dem jeweils aktuellen Stand. Deshalb können wir Ihnen das geforderte Wissen in kompakter intensiver Form vermitteln. Selbstständiges Nacharbeiten und Lesen zu Hause ist besonders vor der Überprüfung notwendig.

Die Kurse dauern insgesamt 96 UStd.

Dozenten in Braunschweig
Dr. Georg Klaus

Kosten: Nach den bisherigen Erfahrungen liegt die durchschnittliche Vorbereitungszeit bei einem halben Jahr und kostet 970 Euro. mit Unterrichtsscript und Lehrmaterialien.

Damit Sie ganz entspannt in die Prüfung gehen, können Sie an unserer Schule (das gibt es sonst nirgens) den Kurs für 240 Euro (so oft wie möglich innerhalb von 2 Jahren) wiederholen. Das ist für diejenigen hilfreich, die den Kurs nebenberuflich machen wollen und nicht so viel Zeit für die Nacharbeitung des Unterrichtsstoffes haben.

Bei näherem Interesse stehen wir gern für eine Gespräch bereit. Sie sind auch eingeladen, sich einmal vor Ort einen Unterricht anzuschauen. Über vorbereitende und begleitende Literatur informieren wir gerne in einem Vorgespräch, in dem auch alle anfallenden Fragen mit uns geklärt werden können.

Ich wünsche Ihnen viel Glück und Erfolg für Ihr Vorhaben


Georg Klaus,
Heilpraktiker und Leiter der AMARA Schulen

 


 

Zur Statistik:
Wir haben erfreulicherweise eine sehr hohe Prüfungsbestehensquote. Das zeichnet uns als Schule aus. Zum Beispiel haben die Prüfung März 2010 100 %
(6 von 6 )
unserer Braunschweiger Schüler, die sich zu dieser Prüfung gemeldet haben, nachweislich die Prüfung erfolgreich bestanden. Noch einmal herzlichen Glückwunsch. Im Bundesdurchschnitt bestehen lediglich ca. 20% !

 


 

Probeunterricht ist möglich:

 

An jedem Wochenende können Sie jeweils am Samstag Vormittag von
10 Uhr bis 13 Uhr zur Probe am Unterricht teilnehmen! Innerhalb dieses Zeitraumes findet auch eine Infostunde statt.

 

Bei Interesse dafür bitte vorher anrufen !

 


 

Unterrichtszeiten in Braunschweig sind jeweils am Samstag und Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr Der Unterricht findet in Braunschweig in den Räumen der Amara-Schule, Campestr.7, 2.Etage links statt. Bitte in den Seminarräumen keine Straßenschuhe tragen!

 

 

Mehr Information erhalten Sie ebenso
auf der neuen amara Braunschweig Webseite:

 

www. amara-braunschweig.de

 

 

Info und Anmeldung: 0531 2502985

Termine bis Dezember 2017:

Anmeldung für die obige Veranstaltung per Email

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wollen Sie in Zukunft über alle Vorträge, Seminare und Ausbildungen per Newsletter informiert werden ? Hier können Sie sich gleich dafür eintragen. (Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen.)

Newsletter Anmeldung
Infos über Vorträge, Seminare u. Ausbildungen

auf den Buttom klicken
auf den Buttom klicken