Herzlich Willkommen beim Magazin Leben

Ausgabe Juli / August 2020
Ausgabe Juli / August 2020
Ausgabe Sept. / Okt. 2020
Ausgabe Sept. / Okt. 2020
Ausgabe Nov. / Dez. 2020
Ausgabe Nov. / Dez. 2020

 

Liebe Leser/innen vom Magazin Leben

 

Wir haben uns auf Corona mit neuen

Veranstaltungsstrukturen eingestellt:

Alle
Veranstaltungen werden unter den vorgeschriebenen Hygienevorschriften durchgeführt. Bitte eine eigene Maske mitbringen. Auf Abstand in den Seminarräumen kann diese abgenommen werden. Es wird regelmäßig gelüftet.
 
Bleiben Sie gesund.

die Redaktion
vom Magazin Leben


Herzlich Willkommen bei Leben Seminare

Veranstaltungen November 2020

2. Nov.  2020

ab 19:30 Uhr

Montag

Was blockiert mein Leben?

Hanspeter Kobbe stellt sein neues Buch vor:

 

ein Abendseminar

 
Der Mensch wird im Laufe seines Lebens immer wieder mit Problemen, Konflikten und Hemmnissen des Lebenswegs und der Persönlichkeitsentfaltung konfrontiert, deren Lösung einfach nicht gelingt. Oft scheitern seine Bemühungen beruflich erfolgreich zu sein, finanzielle Stabilität zu schaffen, sich durchzusetzen oder Veränderungen in Familie und Partnerschaft zu bewirken oder einfach nur  Ordnung zu halten. 
Wenn wir die Vitalenergie  dieser Menschen betrachten stellen wir fest, dass ihnen dazu einfach die Energie fehlt.     mehr

 

 


7. Nov.  2020

10 - 18 Uhr

Samstag

schamanisches Seminar über das Leben und Sterben

Mit schamanischen Techniken und  Zeremonien für jeglichen Übergang

mit dem Schamanen Michael Hemme

 

ein Tagesseminar

 

Wir wollen schauen, wie und wo die Ahnen in uns leben.  Wir werden diesen Nachmittag mit einer schamanischen Trommel-Heil-Reise sowie Klangmeditation unterstützen, die zur Reinigung und inneren Heilung beiträgt. Außerdem werden wir einen Altar für verstorbene Angehörige, Partner und Freunde schaffen. Eine Meditation zum radikalen Vergeben öffnet dann den Weg. Die helle Jahreszeit ist vorüber, die Sonne neigt sich ihrem Tiefpunkt im Jahreskreislauf entgegen, wird zunehmend schwächer und kalt. Menschen und Tiere ziehen sich in Haus, Hof und Scheune zurück. Diese Zeit des Rückzugs ist der Abschluss eines Jahreskreislaufs. Und markiert bereits den Beginn eines neuen Zyklus. Altes stirbt, damit Neues geboren werden kann. Zeremonien und Meditationen in Stille und Reflexion sind bestimmend für diese Zeit.  mehr

 

 


13. Nov.  2020

Freitag

ab 19 Uhr

eine regelmäßige Tantra Gruppe für Anfänger und Fortgeschrittene 1 x im Monat

 

eine Abendgruppe

 

Du wünschst dir Nähe und möchtest Intimität über Sexualität hinaus erleben?  Dein Mann- oder Frau-sein sehnt sich nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten. Dich interessiert die Verbindung von Liebe, Sinnesfreude und Spiritualität - Die monatliche Tantra-Abendgruppe bietet dir einen Auffrisch-Impuls für tantrisches Erleben, für tiefer gehenden Kontakt an.  Du triffst hier auf  Menschen, die ihre Sinnlichkeit und Öffnung zur Liebe vertiefen  möchten.  Die Atmosphäre von Wertschätzung und Achtsamkeit unterstützt Dich, Deine Sinnlichkeit, Neugier und Erotik zu bejahen und Dich in tantrischer Entzückung wohlzufühlen. weiter lesen

 

 


14. Nov. 2020

Samstag

12 - 18 Uhr

Familienstellen:  heilsame Lösungen für die Seele

mit Martin Vipul Schröder

 

ein Taesseminar

 

Durch das Lösen von Verstrickungen mit den Schicksalen anderer Familienmitglieder kann für uns der „richtige“ Platz im Leben gefunden werden. Dadurch gewinnen wir oft überraschende Klarheit und tiefes Verständnis für bisherige seelische und körperliche Leiden. Auch Beziehungs- und Familienkonflikte sowie berufliche Probleme können mit den Schicksalsbindungen zusammen hängen und durch Aufstellungen gelöst werden. weiter lesen

 

 


15. Nov. 2020

Sonntag

12 - 17 Uhr

Glückliche Beziehungen leben in der Weihnachtszeit

mit Susanne Lampe und Trutz Simson

ein Tagesseminar mit Energieübertragungen

 

ein 5h Seminar

 

Gerade gegen Ende des Jahres kommt das Thema Beziehung zum Vorschein. Die kürzeren Tage und Treffen und Feiern mit Kollegen und Familienmitglieder lässt uns Konfrontieren mit vielen alten inneren Themen. Wie kann ich damit umgehen wenn mir Wertschätzung,  Achtung und Respekt fehlen. Wenn ich mich in mein Schnecken- haus zurückziehe oder mich überfordere und mir alles zuviel wird.  Wo bin ich dann und wie kann ich liebevoll bei mir bleiben und liebevoll auf andere schauen?   weitere Infos

 

 


16. Nov. 2020

Montag

19 Uhr

Familienstellen:  heilsame Lösungen für die Seele

mit Martin Vipul Schröder

 

ein Abendseminar

 

Durch das Lösen von Verstrickungen mit den Schicksalen anderer Familienmitglieder kann für uns der „richtige“ Platz im Leben gefunden werden. Dadurch gewinnen wir oft überraschende Klarheit und tiefes Verständnis für bisherige seelische und körperliche Leiden. Auch Beziehungs- und Familienkonflikte sowie berufliche Probleme können mit den Schicksalsbindungen zusammen hängen und durch Aufstellungen gelöst werden. weiter lesen

 

 


21. Nov. 2020

Samstag

10 - 18 Uhr

eine Ausbildung für Therapeuten und Laien

die Dorn-Methode und die Breussmassage

 

eine Tagesseminar

 

Die Dorn-Methode in eine einfache aber sehr wirkungsvolle Wirbelsäulen-Behandlung gegen viele Rückenbeschwerden und hat 5 entscheidende Vorteile:
1. Sofort wirksam, häufig benötigt man nur eine Behandlung zum Erfolg. Bei lange bestehenden  chronischen Erkrankungen sind ca. 6-10 Behandlungen notwendig.  2. Richtig erlernt und angewendet ist diese Methode ungefährlich und sanft, ohne Medikamente und keine Chiropraktik. 3. Sie ist sehr gut mit anderen Methoden kombinierbar. (Craniosacrale Körperarbeit,
Osteopathie, Bowen, Kinesio-Taping u.v.m.)   4. Einfach zu erlernen, wenig kostspielige Ausstattung (Sie benötigen nur Ihren Daumen!). Die Erfahrung kommt durch viele Behandlungen. 5. Selbsthilfeübungen kann jeder erfolgreich ausführen. Wunderbar für die Eigenverantwortung der Patientin / des Patienten. Ideal für Paare um sich gegenseitig zu helfen. weiter lesen

 

 


22. Nov. 2020

Sonntag

14 - 18 Uhr

ein Workshop mit Lichtübertagungen

Bewegung, Meditation, Freude .....

ein Nachmittag als Ausgleich und zum Durchatmen in Coronazeiten

 eine 4h Seminar

 

Die Corona-Krise ist eine neue Situation, wie sie keiner von uns bisher erlebt hat.  Es gibt viele  neue Herausforderungen, bei denen wir oft nicht wissen, wie wir damit umgehen können.  Das führt bei uns allen zu Unsicherheit, Stress,  Sorgen, Verstimmungen und oft zu Enge auf der  körperlichen und auf der seelischen Ebene. Wie geht es weiter ?  Wie wird sich mein Leben noch  ändern ?  Welche Einschränkungen kommen noch auf uns zu.  Solche Fragen machen innerlich eng. Doch wir haben den großen Wunsch durchzuatmen und wenigsten für eine kurze Zeit diese Sorgen loszulassen und sich innerlich freier zu fühlen, um dann wieder mit neuer Kraft weiterzugehen. weiter lesen

 

 


25. Nov. 2020

Mitwoch

um 19:30 Uhr

Wollen Sie, dass man Ihnen gern und iteressiert zuhört ?

Erfahren und erleben sie mehr über Ihre stimmliche Ausdrucksmöglichkeit

Mit Marie Luise Linnemann, Stimmtrainerin und staatl. anerkannte Sprachtherapeutin

 

ein Abendseminar

 

Wollen Sie das man Ihnen gern und interessiert zuhört , dann erfahren und erlebenSie mehr über Ihre stimmliche Ausdrucksmöglichkeit.Denn Stimme ist kein Schicksal, sondern ein Instrument auf dem man spielen kann
Einer Stimme, die gut klingt, hören wir gerne zu. Eine solche Stimme finden wir sympathisch.
Wir vertrauen ihr. Eine gepflegte Stimme ist Ihre akustische Visitenkarte. Unbewusst schätzenwir unsere Mitmenschen nach ihrer Stimme ein, bilden uns manchmal in Sekunden ein Urteil.Der Eindruck, den wir stimmlich hinterlassen, vermittelt stets auch ein Bild unserer Persönlichkeit.Sie signalisiert Kompetenz, Sicherheit und Glaubwürdigkeit.Zum Glück können wir unsere Stimme trainieren. mehr

 

 


28./29. Okt.  2020

10 - 16  Uhr

Sa. und So.

Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

 

Ausbildung

 

Seit Ende 1994 bieten wir Vorbereitungskurse „Heilkpraktiker für Psychotherapie“ zur Überprüfung beim Gesundheitsamt an, deren Motto „Lernen mit Kopf und Herz“ auch hier eine dem Thema angemessene Umsetzung finden wird. Gelehrt wird das Wissen, das nach intensiven Recherchen in den Überprüfungen der Prüfungsämter vorausgesetzt wird. Kompetente, pädagogisch geschulte Dozenten/innen aus dem Bereich der Psychotherapie werden in ihrem praktischen lebhaften und spannenden Unterricht das für die Prüfung notwendige Wissen vermitteln.   mehr

 

 


Newsletter Anmeldung
Infos über Vorträge, Seminare u. Ausbildungen

auf den Buttom klicken
auf den Buttom klicken