Herzlich Willkommen beim Magazin Leben

Ausgabe Nov./Dez. 2016
Ausgabe Nov./Dez. 2016
Ausgabe Jan./Febr. 2017
Ausgabe Jan./Febr. 2017
Ausgabe März/April 2017
Ausgabe März/April 2017

Wenn Sie eine Ausgabe durchblättern wollen, klicken Sie auf das Heft.

Vorträge, Seminare und Ausbildungen in Braunschweig

Herzlich Willkommen bei Leben Seminare

Veranstaltungen im April 2017

1./2. April 2017

Sa. und So.

10 - 16  Uhr

Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

 

Ausbildung

 

Seit Ende 1994 bieten wir Vorbereitungskurse „Heilkpraktiker für Psychotherapie“ zur Überprüfung beim Gesundheitsamt an, deren Motto „Lernen mit Kopf und Herz“ auch hier eine dem Thema angemessene Umsetzung finden wird. Gelehrt wird das Wissen, das nach intensiven Recherchen in den Überprüfungen der Prüfungsämter vorausgesetzt wird. Kompetente, pädagogisch geschulte Dozenten/innen aus dem Bereich der Psychotherapie werden in ihrem praktischen lebhaften und spannenden Unterricht das für die Prüfung notwendige Wissen vermitteln.   mehr

 

 


5.April 2017

Mittwoch

um 19.30 Uhr

Access Bars: 32 Punkte am Kopf

Wie wäre es wenn auf einmal alles in deinem Leben in Leichtigkeit und Freude zu dir kommt?

 

ein Abendseminar

 

Access Bars® - Wusstest du, dass sich auf und um deinen Kopf herum 32 Energie-Punkte und Linien befinden, die, wenn sie sanft berührt werden, einfach „Alles“ auflösen, was dich davon abhält, zu empfangen. An diesem Abend lernst zu einige Punkte kennen.  Die Punkte beinhalten die Themen: Geld, Kontrolle, Kreativität Sexualität, Körper, Altern, Traurigkeit, Freude, Frieden, Güte, Dankbarkeit, Kommunikation und Selbstheilung  mehr

 

 


8. April 2017

Samstag

12 - 18 Uhr

Familienstellen:  heilsame Lösungen für die Seele

 mit Martin Vipul Schröder

 

ein Tagesseminar

 

Durch das Lösen von Verstrickungen mit den Schicksalen anderer Familienmitglieder kann für uns der „richtige“ Platz im Leben gefunden werden. Dadurch gewinnen wir oft überraschende Klarheit und tiefes Verständnis für bisherige seelische und körperliche Leiden. Auch Beziehungs- und Familienkonflikte sowie berufliche Probleme können mit den Schicksalsbindungen zusammen hängen und durch Aufstellungen gelöst werden. weiter lesen

 

 


10. April 2017

Montag

ab 19.30 Uhr

EMDR - Die anerkannte Therapiemethode u.a. auch für alle aktuellen Flüchtlings- und Kriegsthemen.

mit Demonstrationen dieser Methode an Teilnehmern des Abends - mit der EMDR Therapeutin Alexandra Thoms

 

ein intensives Abendseminar

 

Endlich kommt diese revolutionäre Methode auch nach Braunschweig, mit der während des Jugoslawienkrieges viele kriegstraumatisierte Menschen mit Erfolg behandelt wurden. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schickte damals alle verfügbaren EMDR-Therapeuten in das Kriegsgebiet. Ende der achtziger Jahre entwickelte die amerikanische Psychotherapeutin Francine Shapiro diese außergewöhnliche Behandlungsform von posttrau-matischem Streß.  EMDR ist die ursprüngliche professionelle Methode amerikanischer Psychotherapeuten, aus der sich dann abgewandelte Methoden wie z.B. Wingwave® entwickelten
weiter lesen

 

 

 


10. April 2017

Montag

ab 19 Uhr

Familienstellen:  heilsame Lösungen für die Seele

 mit Martin Vipul Schröder

 

ein Abendseminar

 

Durch das Lösen von Verstrickungen mit den Schicksalen anderer Familienmitglieder kann für uns der „richtige“ Platz im Leben gefunden werden. Dadurch gewinnen wir oft überraschende Klarheit und tiefes Verständnis für bisherige seelische und körperliche Leiden. Auch Beziehungs- und Familienkonflikte sowie berufliche Probleme können mit den Schicksalsbindungen zusammen hängen und durch Aufstellungen gelöst werden. weiter lesen

 

 


3. Mai 2017

Vortrag

18.30 - 20 Uhr

Seminar

20 - 22 Uhr

Achtung: dieser Abend ist verschoben

worden auf den 3. Mai 2017

Die Rückkehr des Wissen von Atlantis

Schlüssel zu unserer geistigen Wiedergeburt und Heilung tiefer innerer Wunden mit Ralf Baars (HP)

 

ein Vortrag und ein  Abendseminar

 

Wenn wir unsere Geschichte nicht kennen, ist seelisches Wachstum nur begrenzt möglich. Bei sehrvielen Seelen, die zurzeit inkarniert sind und die noch zur Inkarnation bereitstehen, ist das Wissenunserer UR-Ahnen aus Atlantis ein wesentlicher Meilenstein für persönliche Heilung, Heilung unserer Familienstämme und letztlich auf dem Weg zum Aufstieg/geistigen Wiedergeburt. Die meisten Ängste, Manipulationen, Irr - Wege haben für alle Nordvölker in Atlantik  ihren Ursprung. weiter lesen

 

 


21. April 2017

Freitag

ab 19.30 Uhr

Universelle Meditation für das Dritte Auge mit Master David Lusch

 

ein Abendseminar

 

Lassen Sie sich in ihr Inneres begleiten durch eine tiefgehende, besonders angeleitete Meditation, um die Potentiale Ihrer Kundalini und Ihres Dritten Auges zu erwecken. Erfahren Sie die Freiheit und Freude der Universellen Meditation. mehr

 

 


22./23. April 2017

Samstag  Sonntag

10 - 18 Uhr

Erfahren Sie die Kraft des Dritten Auges - eine Wochenend-Veranstaltung mit Master David Lusch

 

ein Wochenend-Seminar

 

Millionen von spirituellen Menschen haben ein geöffnetes Drittes Auge - das heilige Energiezentrum, welches spirituelle Bilder sehen kann, wenn es entwickelt ist. Das Dritte Auge empfängt spirituelle Botschaften um jegliche Aspekte des Lebens anzuleiten, einschließlich darüber, gesund zu bleiben, die Finanzen zu segnen und Liebe und Licht in Ihre Beziehungen zu bringen. Das Dritte Auge kann Ihnen des Himmels heilige Filme und Geschichten zeigen, die einer größeren spirituellen Entwicklung dienen. mehr

 

 


26. April 2017

Mittwoch

ab 19.30 Uhr

Selbstheilung durch schamanische Heilmethoden der neuen Zeit mit der Schamanin Sinchota

Aktiviere deine Selbstheilungskräfte und löse Ängste, Stress und Krankheiten auf!

am Mittwoch, den 26. April 2017 um 19.30 Uhr

 

ein Abendworkshop

 

Wir lernen auf den schamanischen Wegen tief in unsere Seele zu blicken. So finden wir die Ursachen von Krankheiten, Stress und Ängsten. Das Bewusstsein der neuen Zeit möchte uns zur Selbstverantwortung führen und uns die Erkenntnis schenken, warum wir heute krank und voller Ängste sind. Die Geistführer lassen uns hinter die Dinge schauen und wir finden die wahren Ursachen.   mehr

 

 


29. April 2017

Samstag

10 - 18  Uhr

Die sanfte Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung nach der Dorn-Methode und die Breuss-Massage

Ein Ausbildungsangebot für Therapeuten, die in eigener Praxis arbeiten sowie auch für Betroffene und Interessierte zur Selbsthilfe mit Petra Schrader (HP)

 

Ausbildung:

 

Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn ist eine einfache, leicht anwendbare, wirkungsvolle Methode, die bei vielen Rückenschmerzen und Gelenkproblemen eingesetzt
werden kann.
Auch bei chronischen Beschwerden innerer Organe, hervorgerufen durch Wirbelfehlstellungen, wie z.B. Tinnitus, Migräne, Verdauungs- und Atembeschwerden, Hexenschuss, Ischias-, Knie- und Kreuzbeinbeschwerden. Unter Berücksichtigung von Beinlängendifferenzen und Beckenschief- ständen werden verschobene Wirbelkörper sanft wieder richtig positioniert.Für Therapeuten, die in eigener Praxis arbeiten und auch für Betroffene und Interessierte zur Selbsthilfe. Paare können sich gegenseitig behandeln. weiter lesen

 

 

 


Newsletter Anmeldung
Infos über Vorträge, Seminare u. Ausbildungen

auf den Buttom klicken
auf den Buttom klicken