Neue Wege im Schamanismus

Mit den Kraftrieren das innere Kind wecken und heilen

Ein Erlebnisabend mit der Schamanin Sinchota Genzmer

Mittwoch, den 5. Dezember 2018 um 19.30 Uhr

 

ein Erlebnisabend

 

In unserer heutigen Zeit haben die Menschen durch zu viele Verpflichtungen oft mit Stress und Druck zu kämpfen und die Bedürfnisse sowie unser inneres Kind kommen hierbei viel zu kurz. Dadurch können wir uns selbst verlieren. Krankheiten – körperlich wie seelisch können die Folge sein.


Wie kann die Arbeit mit den sieben heiligen Krafttieren den Menschen hier
weiterhelfen?


Über den Zugang zu den Krafttieren können wir das innere Kind wecken und
heilen. Das Kind in uns steht für die Verbindung zu unseren tiefen Gefühlen und
Bedürfnissen. Die Krafttierarbeit öffnet die Tür zu uns selbst und wir entdecken
einen neuen und echten Kontakt zu unserem inneren Kind. Wir finden zurück zu
unserer wahren Natur und zu uns selbst.


Sinchota gibt an diesem Abend einen tiefen Einblick in die heilende Krafttierarbeit,
die nicht nur die Tür zu unserem inneren Kind, sondern auch zu unseren
schamanischen Quellen zu öffnen vermag. Auf der Trommelreise zum Abschluss
des Vortrages wird jeder die Möglichkeit erhalten, einen ersten Kontakt zu
seinem inneren Kind aufzubauen. www.sinchota.de


Sinchota ist schamanische Heilerin und Lehrerin und führt seit 15 Jahren ihre Praxis
für Mensch und Erde zur ganzheitlichen Heilung für Mensch und Natur.


Termin: Mittwoch, den 5. Dezember 2018

 

Ort: Campestraße 7, in den Räumen der Heilpraktikerschule,
(im Gruppenraum dürfen keine Straßeschuhe getragen werden.)


Beginn: 19.30 Uhr

 

Kosten: 10 Euro

 

Info und Anmeldung: 0531 250 79 485
Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden -
es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung

 

 

 

Anmeldung für die obige Veranstaltung per Email

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Newsletter Anmeldung
Infos über Vorträge, Seminare u. Ausbildungen

auf den Buttom klicken
auf den Buttom klicken