Mit einer schamanischen Reise der Heilung
für mehr inneres Gleichgewicht

Neue Wege im Schamanismus

Mit der Schamanin Sinchota Genzmer am 27. Oktober 2021 um 19.30 Uhr

 

In unserer heutigen Zeit haben viele Menschen mit Sorgen, Nöten und Ängsten aller Art zu kämpfen. Es geht nicht nur um Krankheit, sondern auch um den möglichen Verlust unseres vertrauten Lebens, das uns einst glücklich gemacht hat.

Wie können wir durch Schamanismus eine neue Stabilität im Innen
und Außen gewinnen?


Das Heilwissen im Schamanismus der 7 Heiligen Stämme schenkt uns einen Weg, der uns innere Stabilität verspricht, ungeachtet negativer Einflüsse von außen. Tiefe Gefühle wie Liebe, Frieden, Freude, Kraft und Vertrauen, die auch heilend auf unseren Körper einwirken, können durch den Schamanismus in schwierigen Zeiten wieder geweckt werden. Die Krafttierwelt ist hierfür der Schlüssel und wirkt wie eine gute Medizin auf Körper, Geist und Seele.

Sinchota gibt uns an diesem Abend einen tiefen Einblick in das schamanische Heilwissen der 7 Heiligen Stämme.

Am Ende des Vortrages kann schließlich die Trommelreise eine Tür zu mehr innerem Gleichgewicht öffnen. Sie sind herzlich eingeladen, mit dabei zu sein. Sinchota ist schamanische Heilerin und Lehrerin und führt seit 18 Jahren ihre Praxis für Mensch und Erde zur ganzheitlichen Heilung für Mensch und Natur.


Mehr Infos: www.sinchota.de

Termin: am Mittwoch, den 1. Dezember 2021 ab 19:30 Uhr  

Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden -
es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung !!
 

Beitrag: 10 Euro   

Ort: Campestraße 7 - in den Räumen der amara Heilpraktikerschule.
(In den Räumen dürfen keine Straßenschuhe getragen werden.)

Info und Anmeldung: 0531 250 79 485

Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden -
es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung !  


Nach den Coronaregeln der niedersächsichen Landesregierung hat Braunschweig zur Zeit die Warnstufe 2.

 

Verantaltungen bis 15 Teilnehmer*innen unterliegen noch der 3G Regel. D.h.:

 

• Geimpfte bringen bitte Ihe Bestätigung mit.

 

• Nichtgeimpfte bringen bitte eine offizielle negative     Testberscheinigung von einem Impfzentrum mit, die nicht älter als 24 Stunden ist.

 

• Oder lassen sich vor der Veranstaltung (bitte 1/2 Stunde eher kommen) bei uns testen.

 

Dafür am besten einen Selbsttest mitbringen oder bei uns einen zum Selbstkostenpreis erwerben.

 

 

Im Seminaraum kann auf Abstand im Sitzen die Maske abgenommen werden. Es wird regelmäßig gelüftet.

 

 

 

Anmeldung für die obige Veranstaltung per Email

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Newsletter Anmeldung
Infos über Vorträge, Seminare u. Ausbildungen

auf den Buttom klicken
auf den Buttom klicken