Herzlich Willkommen beim Magazin Leben

Ausgabe Nov./Dez. 2017
Ausgabe Nov./Dez. 2017
Ausgabe Jan./Febr. 2018
Ausgabe Jan./Febr. 2018
Ausgabe März/April 2018
Ausgabe März/April 2018

Wenn Sie eine Ausgabe durchblättern wollen, klicken Sie auf das Heft.

Vorträge, Seminare und Ausbildungen in Braunschweig

Herzlich Willkommen bei Leben Seminare

Veranstaltungen im April und Anfang Mai 2018

4. April 2018

Mittwoch

ab 18:30 Uhr

Astrologie einmal ganz anders:

Gehe in Dein eigenes Horoskop hinein

Erlebe und erfühle Dein Leben im Horoskopkreis auf dem Boden ausgelegtund lass Dich überraschen wie Dein Horoskop auf Dich wirkt

 

ein intensives Abendseminar

 

Ein Horoskop auf einem Blatt Papier und jemanden, der es für uns deutet, kennt jeder. Doch wie ist es, in sein
eigenes Horoskop hineinzugehen, inne zu halten und zu erfahren ein bestimmter Planeten, ein Haus oder Transit zu SEIN und wie sich dieser ANFÜHLT? Und zu HÖREN und zu SEHEN, was er mir zu sagen hat!
Astrodynamik ist das Erleben von „psychologischer Astrologie" durch Selbsterfahrung an Hand des eigenen Horoskopes im spielerischen Umgang mit Hilfe anderer TeilnehmerInnen. So gestaltet es sich konkret: Im Raum wird das Grundhoroskop mit Bildern der 12 Tierkreis- zeichen ausgelegt. Der Teilnehmer sucht sich aus der Gruppe die Personen, die seine inneren Rollen - symbolisiert durch die Planeten im Horoskop - darstellen sollen.   mehr

 

 


7./8. April 2018

Sa. und So.

10 - 16  Uhr

Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

 

Ausbildung

 

Seit Ende 1994 bieten wir Vorbereitungskurse „Heilkpraktiker für Psychotherapie“ zur Überprüfung beim Gesundheitsamt an, deren Motto „Lernen mit Kopf und Herz“ auch hier eine dem Thema angemessene Umsetzung finden wird. Gelehrt wird das Wissen, das nach intensiven Recherchen in den Überprüfungen der Prüfungsämter vorausgesetzt wird. Kompetente, pädagogisch geschulte Dozenten/innen aus dem Bereich der Psychotherapie werden in ihrem praktischen lebhaften und spannenden Unterricht das für die Prüfung notwendige Wissen vermitteln.   mehr

 

 


9. April 2018

Montag

19:30 - 21 Uhr

jeden 1. Montag im Monat

an diesem April der 2. Montag

Lernen Sie mit Wut, Sorge , Angst, Traurigkeit, Depressionen oder Furcht kreativ umzugehen.

Lernen Sie als eine Art “Notfallapotheke” Übungen für alle Emotionen kennen.

ein Übungsabend mit Susanne Lampe und Trutz Simson

 

ein monatliches Übungs-Abendseminar

 

Was kann ich tun, wenn ich akute Herausforderungen in meinem Leben habe? Wie kann ich mir selbst helfen und mich schnell wieder in den Einklang bringen? Jede Herausforderung ist auf Seele-Geist-Körperblockaden
in einem oder mehreren der fünf Elemente (TCM) zurück- zuführen.
Sind die 5 Elemente ausgeglichen, ist der Mensch gesund. So heißt es im Gelben Kaiser (Grundlagenwerk der TCM). Die 5 Elemente sind verbunden mit unseren Organen, System, Sinnesorganen aber auch mit unseren Emotionen wie Ärger, Trauer, Besorgtheit, Angst usw. und die damit verbundenen Gedanken.Erhalten Sie eine kurze Einführung in die Lehren einschließlich effektiver einfacher Übungen und Mantren. weiter lesen

 

 


14. April 2018

Samstag

von 14 - 17:30 Uhr

Ganzheitliches Sehtraining

Mehr als nur Augenübungen - mit Bernd Hollstein (Sehtrainer und HP Psych)

Jeder Teilnehmer lernt Übungen zur Stärkung der Sehkraft

 

ein hilfreiches Tagesseminar

 

Sitzen sie beruflich oder privat viel am Bildschirm?
Arbeiten sie überwiegend bei Kunstlicht? Brauchen sie zum Lesen eine Brille? Haben sie oft gerötete, trockene oder überreizte Augen? Spüren sie häufig einen Druck auf oder in ihren Augen? Fühlen sich die Muskelpartien ihres Körpers an Hals, Nacken und Schultern oft angespannt oder verspannt an?
Je mehr Fragen sie mit JA beantworten können, desto sinnvoller ist es, ganzheitliches Sehtraining  anzuwenden. weiter lesen

 

 


20. April 2018

Freitag

ab 19 Uhr

Tantrische Entzückung - eine Tantra Gruppe für Anfänger und Fortgeschrittene

 

eine Abendgruppe

 

Du wünschst dir Nähe und möchtest Intimität über Sexualität  hinaus erleben?  Dein Mann- oder Frau-sein sehnt sich nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten. Dich interessiert die Verbindung von Liebe, Sinnesfreude und Spiritualität - Die monatliche Tantra-Abendgruppe bietet dir einen Auffrisch-Impuls für tantrisches Erleben, für tiefer gehenden Kontakt an.  Du triffst hier auf  Menschen, die ihre Sinnlichkeit und Öffnung zur Liebe vertiefen  möchten.  Die Atmosphäre von Wertschätzung und Achtsamkeit unterstützt Dich, Deine Sinnlichkeit, Neugier und Erotik zu bejahen und Dich in tantrischer Entzückung wohlzufühlen. weiter lesen

 

 

 

 


21. April 2018

Samstag

12 - 18 Uhr

Familienstellen:  heilsame Lösungen für die Seele

mit Martin Vipul Schröder

 

ein Tagesseminar

 

Durch das Lösen von Verstrickungen mit den Schicksalen anderer Familienmitglieder kann für uns der „richtige“ Platz im Leben gefunden werden. Dadurch gewinnen wir oft überraschende Klarheit und tiefes Verständnis für bisherige seelische und körperliche Leiden. Auch Beziehungs- und Familienkonflikte sowie berufliche Probleme können mit den Schicksalsbindungen zusammen hängen und durch Aufstellungen gelöst werden. weiter lesen

 

 


22. April 2018

in der Kreurkirche in Lehndorf

Sonntag

ab 17 Uhr

magische Klänge mit Sitar und Tabla

Schließe Deine Augen und lass Dich mitnehmen in eine magische Klangwelt - einem tiefen inneren Erleben mit stetigem Wechsel von Stille und Ekstase

mit Tablaspieler Aschis Paul und Sitarist Yogendra

 

das besondere Konzert (Eintritt frei)

 

Die Raga-Musik Indiens ist eine jahrhundertelang überlieferte Tradition. Ihr Ziel ist es, den Geist nach Innen zu lenken, zur Essenz aller Emotionen, und ihn schließlich in einen Zustand höchster Glückseligkeit zu führen, der in den indischen Lehren „Ananda“ genannt wird. Dieses Wissen wird auch im Nada Yoga genutzt, dem Yoga des Klangs. Der Raga wird dazu zunächst meditativ Ton für Ton entfaltet, langsam und sorgfältig, getragen vom Atem des Musikers - der Geist wird mit der Stimmung des jeweiligen Ragas gefärbt. Erst dann kommt ein sanfter Rhythmus hinzu, der in seiner kreisförmigen Ordnung mit den Zyklen der Existenz verbindet. weiter lesen

 

 


23. April 2018

Montag

ab 19 Uhr

Familienstellen:  heilsame Lösungen für die Seele

mit Martin Vipul Schröder

 

ein Abendseminar

 

Durch das Lösen von Verstrickungen mit den Schicksalen anderer Familienmitglieder kann für uns der „richtige“ Platz im Leben gefunden werden. Dadurch gewinnen wir oft überraschende Klarheit und tiefes Verständnis für bisherige seelische und körperliche Leiden. Auch Beziehungs- und Familienkonflikte sowie berufliche Probleme können mit den Schicksalsbindungen zusammen hängen und durch Aufstellungen gelöst werden. weiter lesen

 

 


28. April 2018

Samstag

4 -18 Uhr

Lernen Sie mit Wut, Sorge , Angst, Traurigkeit, Depressionen oder Furcht kreativ umzugehen.

Lernen Sie als eine Art “Notfallapotheke” Übungen für alle Emotionen kennen.

mit Susanne Lampe und Trutz Simson

 

ein Tagesseminar

 

Was kann ich tun, wenn ich akute Herausforderungen in meinem Leben habe? Wie kann ich mir selbst helfen und mich schnell wieder in den Einklang bringen? Jede Herausforderung ist auf Seele-Geist-Körperblockaden
in einem oder mehreren der fünf Elemente (TCM) zurück- zuführen.
Sind die 5 Elemente ausgeglichen, ist der Mensch gesund. So heißt es im Gelben Kaiser (Grundlagenwerk der TCM). Die 5 Elemente sind verbunden mit unseren Organen, System, Sinnesorganen aber auch mit unseren Emotionen wie Ärger, Trauer, Besorgtheit, Angst usw. und die damit verbundenen Gedanken.Erhalten Sie eine kurze Einführung in die Lehren einschließlich effektiver einfacher Übungen und Mantren. weiter lesen

 

 


2. Mai 2018

Mittwoch

ab 19:30 Uhr

Heilungswege im Schamanismus durch die Kraft der Initiation

Mit einer schamanischen Reise einer tiefen Herzöffnung

mit der Schamanin Sinchota Genzmer

 

ein Abendseminar

 

Heilungswege im Schamanismus im Einklang mit den Jahreszeiten sind Initiationen und geben Antworten auf unsere Sehnsucht nach mehr Vollständigkeit und dem Wunsch, wieder aus unserem vollen Potential schöpfen zu
können.
Der Heilungsweg im Frühling erweckt den inneren Führer und die Kraft der Ahnen wird gerufen. Der Heilungsweg im Sommer belebt den inneren friedvollen Krieger und die Kraft des Herzens wird entfacht. Der Heilungsweg im Herbst öffnet die Pfade des Wissens und der innere Heiler wird geboren. Der Heilungsweg im Winter ist ein tiefes Loslassen und der innere Lehrer darf sich zeigen. weiter lesen

 

 


Newsletter Anmeldung
Infos über Vorträge, Seminare u. Ausbildungen

auf den Buttom klicken
auf den Buttom klicken

Informationen und Anfragen für Aussteller zur Gesundheitsmesse 2018

bitte hier klicken