Müssen macht müde, Wollen macht wach!

der Erfolgsautor Andreas Winter kommt nach Braunschweig

ein ganz besonderer Abend - am Mittwoch, den 14. März 2018 um 19:30 Uhr

 

ein Abend-Vortrag

 

Haben Sie auch das Gefühl, stets irgendetwas zu mü̈ssen? Ob Arbeit oder Hausputz, Familie oder Freunde, ob Gassigehen oder Rasenmähen – nahezu alles aus dem täglichen Leben kann zur leidigen Pflicht und damit zur Belastung werden.


Erwartungsdruck und Fremdbestimmung sind massive Stressfaktoren und somit unsere Energieräuber Nummer eins! Nicht ohne Grund nehmen die Fälle von Burnout in alarmierendem Maße zu. Die Folgen von „Sollen“ und „Müssen“ sind jedoch nicht nur Erschöpfung und Antriebslosigkeit; auch Krankheiten wie Herzbeschwerden, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Diabetes, Depression, Übergewicht und viele Allergien können daraus entstehen.


Wie Sie den selbst auferlegten oder gesellschaftlichen Druck ganz einfach wieder loswerden, aus „Müssen“ wieder „Wollen“ machen und statt Mü̈digkeit wieder Begeisterung erleben, darum geht es in diesem Vortrag. Lernen Sie ganz neue Seiten an sich kennen, und lassen Sie Konventionen, Regeln und Zwänge hinter sich – verwirklichen Sie Ihre Entscheidungen aus freiem Willen!

 

Der Tiefenpsychologe und Motivationsexperte Andreas Winter blickt auf dreißig Jahre Coaching-Praxis zurü̈ck, in der er erfolgreich die Brücke zwischen Geisteswissenschaft und Medizin, Gedanken und Gefü̈hlen, Erlerntem und Erlebtem geschlagen hat. In diesem Vortrag zeigt er – leicht verständlich und anhand zahlreicher Fallbeispiele –, wie man durch einfache Ursachenanalyse und moderne Methoden aus Endokrinologie, Verhaltenspsychologie und Pädagogik seinen Glü̈ckshormonhaushalt wieder in Schuss bringt und die Leichtigkeit in sein Leben zurückholt!

 

 

 

Termin: am Mittwoch, den 14. März 2018 um 19.30  Uhr  

 

Kosten: 10 Euro  


Ort:
Campestraße 7,  Amara Heilpraktikerschule,
(im Gruppenraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden.


Info und Anmeldung:
0531 250 79 485
Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden -
es stehen vielleicht nur begrenzt Plätze zur Verfügung !

 

 

 

 

Anmeldung für die obige Veranstaltung per Email

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Newsletter Anmeldung
Infos über Vorträge, Seminare u. Ausbildungen

auf den Buttom klicken
auf den Buttom klicken